Spontan

feierte zusammen mit dem Familienzentrum Sarstedt und dem Netzwerk Asyl den bundesweiten „Tag der Nachbarn“ am 25.05.2018 mit einem interkulturellen Nachbarschaftsfest. In der Zeit von 15 bis 18 Uhr waren alle Nachbarn und Freunde in der Oppelner Str. 6 herzlich willkommen. 

 

Bei Speisen, Getränken und Mitmachaktionen für  Kinder fand ein gegenseitiges Kennerlernen statt

Wir möchten uns hiermit bei allen freiwillig Mitwirkenden und der KWG ganz herzlich bedanken, ohne deren Hilfe dieses gelungene Fest gar nicht hätte stattfinden können. Vielen Dank an alle für das gelungene Fest.

 

Einladungsschreiben50prozentkleiner